Werkstatt

Foto: Benjamin Hahn Frühjahrscheck

Frühjahrs-Check fürs Rennrad – das ist zu tun

Bremsen, Cockpit, Antrieb, Laufräder und Reifen: der kompakte Frühjahrs-Check von RoadBIKE zeigt Ihnen, was alles zu machen ist.
Kettenpflege

Werkstatt: 10-Punkte-Frühjahrs-Check fürs Rennrad

Wenn das Wetter wieder besser und der Rollsplitt von den Straßen gekehrt ist, heißt es Bahn frei für Rennradfahrer. RoadBIKE zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Rennrad startklar machen.
Foto: Benjamin Hahn Schaltwerk einstellen

Werkstatt: Schaltwerk perfekt einstellen

Probleme beim Gangwechsel? RoadBIKE zeigt, wie Sie Ihr Schaltwerk ganz einfach selbst einstellen. Plus: Häufige Ursachen für Schaltprobleme.
Foto: Benjamin Hahn Rennradpflege

Werkstatt-Tipps zum Saisonstart

Der Frühling naht - und mit ihm die erste Tour des Jahres. Höchste Zeit, den eigenen Renner auf Vordermann zu bringen. RoadBIKE hat die passenden Tipps.
Foto: Benjamin Hahn Naben pflegen

Werkstatt: Nabenpflege - so funktioniert's

Wer richtig schmiert, rollt besser. RoadBIKE zeigt, wie Sie die Naben an Ihrem Rennrad perfekt warten - und welches Werkzeug Sie dafür benötigen.
Foto: Benjamin Hahn Rennrad-Züge verlegen

Workshop: Züge perfekt verlegen

Damit die Züge an Ihrem Renner wie geschmiert laufen, müssen sie perfekt verlegt sein. RoadBIKE erklärt, wie's bei Shimano, Sram und Campa funktioniert.
Foto: Benjamin Hahn

Pannenhilfe auf Tour: Die besten Tricks

RoadBIKE verrät, wie Sie auch größere Defekte während Ihrer Ausfahrt beheben. Plus: Dieses Werkzeug sollten Sie auf Tour immer dabei haben.
Komfort-Tuning

Komfort-Tuning: Die besten Tipps und Parts

Beim Tuning mit Komfort-Parts lässt sich mit geringem Aufwand ein großer Effekt erzielen. RoadBIKE hat die besten Tipps für Lenker, Sattel und Co.
Foto: Benjamin Hahn Rennradpflege

Werkstatt: Die perfekte Rennradpflege

Ob 5-Minuten-Wäsche oder Intensivkur: RoadBIKE verrät, wie Sie Ihren Renner zum Strahlen bringen - und welche Hilfsmittel Sie dafür benötigen.
Versender-Rad startklar machen

So machen Sie Ihr Versender-Rad startklar

Bremsen montieren, Schaltung einstellen, Feintuning: RoadBIKE zeigt alle Handgriffe, bis der neue Renner einsatzbereit ist.
Foto: Arturo Rivas

Rennrad selbst aufbauen - Teil 1: Rahmen

Kein Hexenwerk: RoadBIKE zeigt Schritt für Schritt, wie Sie Ihren Traum-Renner selbst aufbauen. Teil eins: Alle wichtigen Arbeiten am Rahmen.
Foto: Björn Hänssler Sattel einstellen

Workshop: Sattel und Stütze positionieren

Wer falsch sitzt, fährt hinterher. Damit Ihnen das nicht passiert, erklärt RoadBIKE, wie Sie Sattel und Stütze korrekt einstellen.
Foto: Arturo Rivas Hinterrad aufbauen - Schritt 4A

Rennrad selbst aufbauen - Teil 2: Räder

RoadBIKE zeigt Schritt für Schritt, wie Sie sich Vorder- und Hinterrad aufbauen und die Laufräder zentrieren. Außerdem: das richtige Werkzeug.
Foto: Arturo Rivas

Rennrad selbst aufbauen - Teil 3: Cockpit und Bremsen

Im dritten Teil der Serie "Rennrad im Selbstaufbau" zeigt RoadBIKE, wie Sie Lenker, Bremsschalthebel und Bremsen montieren und einstellen.
Foto: Arturo Rivas

Rennrad selbst aufbauen - Teil 4: Schaltgruppe

In Teil vier der Tuning-Serie zeigt RoadBIKE, wie die Montage und Einstellung der Schalt- und Antriebskomponenten perfekt funktioniert.
Foto: Arturo Rivas Rennrad im Selbstaufbau

Rennrad selbst aufbauen - Teil 5: Feintuning

Im letzten Teil der Serie zeigt RoadBIKE, wie Sie Ihrem Renner mit dem passenden Sattel, den richtigen Reifen und schickem Lenkerband den letzten Schliff geben.
Kettenpflege

Know-how: Die perfekte Kettenpflege

RoadBIKE erklärt, wie Sie Ihre Kette richtig putzen und geschmeidig halten.

Workshop: Den Schlauch wechseln

Platt gefahren? Wir zeigen den Reifenwechsel in acht Schritten – damit Sie schnell wieder ins Rollen kommen.
RB Shimano - Schritt 3

Kurbelsätze aus- und wieder einbauen

RoadBIKE zeigt, wie Sie Kurbelsätze verschiedener Hersteller aus- und wieder einbauen - und welches Werkzeug Sie dafür benötigen.
Foto: Norbert Daubner

Werkstatt: So wechseln Sie Bremszüge

Damit Ihre Bremsen auch morgen noch kraftvoll zu­packen können, sollten Sie ­regelmäßig die Züge erneuern. RoadBIKE erklärt, wie's funktioniert.