Top Rennrad-Neuheiten 2019

Trek Madone SLR 9 Disc
Foto: Trek

Wir haben aus der Flut an Rennrad-Neuheiten die spannendsten Rennräder ausgewählt. Hier gibt es die Top 10 und die große Übersicht.

Was bringt die Rennrad-Saison 2019? Aero-Rennräder waren einer der großen Trends für 2019, viele Hersteller präsentierten neue Aero-Topmodelle.

Das Cannondale SystemSix ist das erste Aero-Rennrad des amerikanischen Herstellers. Besonderes Merkmal: Die sehr breiten Aero-Laufräder.

Trek und Specialized verpassen ihren Aero-Maschinen Madone SLR und Venge ein Update für 2019. Das Trek Madone kommt mit Scheiben- oder Felgenbremsen, das Specialized Venge wird es nur noch mit Scheibenbremse geben.

E-Rennräder sind ein weiterer Trend für 2019. Nach Focus stellen auch weitere Hersteller E-Rennräder mit dem leichten Fazua-Antrieb vor. Cube, Storck, Corratec und Pinarello verbauen alle den Motor des Münchner Startups. Trek und Cannondale gehen mit ihren E-Rennrädern einen anderen weg. Sie setzen auf den bewährten E-Motor von Bosch.

Die spannendsten Neuheiten finden Sie in der Top-10-Fotostrecke, eine Übersicht über alle 2019er Neuheiten in der Fotostrecke weiter unten.

Video: Die 10 spannendsten Rennrad-Neuheiten 2019

Alle Rennrad-Neuheiten 2019 in der großen Fotostrecke: