Kooperation

Neue ASSOS-Rennnradhosen: Jetzt testen!

Perfekter Sitz. Maximaler Komfort. Dafür sind ASSOS-Radhosen bekannt. RoadBIKE-Leser können das nun selbst erfahren.

Assos Kooperation
Foto: Assos

Die perfekt passende Radhose mit exzellentem Komfort für alle sportlich orientierten Radfahrer“ – diesem Anspruch möchte ASSOS mit seinen neuen Hosenmodellen T Équipe Evo für Männer und T.laalaLai Shorts_S7 Lady für Frauen gerecht werden. Optimiert wurden unter anderem Material, Polster, Träger und Verarbeitung.

Spezialgewebe mit Vier-Wege-Stretch und neu entwickelte Träger – beim Frauenmodell als Monostay mit einfachem Magnetverschluss – versprechen ein Höchstmaß an Tragekomfort und weniger Hautirritationen – auch auf sehr langen Distanzen.

Foto: Assos
Die ASSOS T.laalaLaiShorts_S7 Lady und die ASSOS T Équipe Evo.

Zentrales Element ist jeweils das patentierte, schwimmend vernähte Elastic-Interface-Polster. Die Frauenhose setzt auf das bewährte S7-Lady-Pad, die T Équipe Evo für Männer auf das komplett neue équipeEVO_S7-Polster in Schwarz mit optimierter Belüftung im Frontbereich.

Neugierig geworden? Dann füllen Sie einfach das Formular weiter unten aus. Je zehn RoadBIKE-Leserinnen und -Leser können die neuen ASSOS-Modelle intensiv testen. Die Hose – samt passendem Trikot – erhalten die ausgewählten Leser-Tester am 16. Juni im ASSOS-Hauptquartier in Darmstadt, ausführ­liche Produkt-Infos und gemeinsame Ausfahrt inklusive. Und dann heißt es: Kilometer sammeln und Meinung abgeben!

Teilnahmeschluss: 30.04.2018

Der Bewerbungszeitraum ist abgelaufen. Die Gewinner werden in Kürze bekannt gegeben.